Termin Informationen:

  • So
    27
    Sep
    2020

    Jüdische Spuren und Gedenkstätten in der Slowakei

    8:00 - 20:00 UhrEisenstadt - Bahnhof (8:00 Uhr); Neusiedl - Bahnhof (8:30 Uhr)

    mit Mag. Anton Kalkbrenner

    Wir besichtigen in Trencin die Synagoge und den Friedhof und ein Rundgang in Nitra zeigt uns
    verschiedene Örtlichkeiten, wo jüdische Spuren noch zu finden sind. In Sered erinnert ein
    Holocaustmuseum an das Schicksal der jüdischen Häftlinge und die Opfer des Holocaust.

    Treffpunkte: Eisenstadt - Bahnhof, 8:00 Uhr; Neusiedl am See - Bahnhof, 8:30 Uhr
    Beitrag: € 40,00 (exkl. Mittagessen und Eintritt)

    Anmeldung: 0 21 72/ 88 06, bis 11.09.2020