Die Rundgänge thematisieren die Geschichte der jeweiligen jüdischen Gemeinden, die
mit der nationalsozialistischen Machtergreifung ausgelöscht wurden. Nach einer kurzen
Einführung werden wir Stationen ehemals jüdischen Lebens aufsuchen und den jüdischen
Friedhof besuchen. Männer benötigen eine Kopfbedeckung!
Z203G03
Begleitung: Dr.in Christine Teuschler, Mag.a Dr.in Eva Schwarzmayer
Treffpunkt: Rechnitz – Hauptplatz
Termin: So. 04.06.2023, 14:00 – 16:00 Uhr
Beitrag: € 15,00
Anmeldung: 0 33 52/ 34 525, oberwart@vhs-burgenland.at