Von der Völkerwanderung bis heute gibt es in Wien zahlreiche ungarische Spuren, die wir gemeinsam erkunden. Zum Abschluss gibt es ein gemütliches Zusammensein mit ungarischer Musik im Zwölf Apostelkeller, wo auch König Matthias Corvinus feierte.
A népvándorlástól a mai napig számos magyar nyomot találhatunk Bécsben, amelyeket együtt fogunk felfedezni. A kirándulás végén ellátogatunk a 12 Apostolos Pincébe, ahol már Mátyás Királyunk is jókat mulatott.

X117G01
Begleitung: Mag. Attila Somogyi
Treffpunkt: Wien/ Bécs – Stephansplatz, Domeingang
Termin: Sa. 20.11.2021, 14:00 – 19:00 Uhr
Beitrag: € 60,00 (exkl. Fahrt, Unterkunft und Verpflegung)
Anmeldung: 0 676/ 37 52 773, vhs.ungarn@gmail.com